Handy calendar software

Google Kalender (Google Calendar)

Bist du aber auf der Suche nach einer Kalender-Anwendung, ich würde dir Any. Vielleicht ändert sich das jedoch bis zum nächsten Update dieses Beitrags. Todoist feierte in seinen zehnten Geburtstag. Todoist hatte von Beginn an seinen eigenen Ansatz, seine eigene Vorstellung von einer Aufgabenverwaltung. Passiert ist es jedenfalls nie und nach zehn Jahren würde ich auch nicht mehr damit rechnen.

Was also als erstes auffällt, wenn man eigentlich auf der Suche nach einem Kalender ist, ist, dass es keinen gibt. Darin siehst du auch Tage, die nicht mit Aufgaben belegt sind, so dass mit viel Fantasie ein Kalender entstehen kann. Natürlich ist es allein deine Sache, wie du Todoist verwendest. So könntest du Termine als Aufgaben dort eintragen, gedacht ist es so indes nicht.

Eine wesentliche Stärke von Todoist besteht in der breiten Plattformunterstützung. Egal, welches Mobilgerät du verwendest, es gibt eine App dafür. Zusätzlich zu den diversen Apps stehen für Todoist diverse Erweiterungen zur Verfügung, mit deren Hilfe man Todoist etwa in Gmail oder Outlook integriert. Auch die Browsererweiterung, die es erlaubt, die gerade besuchte Website als Aufgabe hinzuzufügen, nutze ich gerne und häufig.

Android-Kalender: Die 10 besten Apps zur Terminplanung

Optisch reduziert sich Todoist auf das absolute Minimum, was das Arbeiten mit dem Dienst einfach und fokussiert gestaltet. Alles, was heutzutage zu Design gepredigt wird, setzt Todoist schon seit zehn Jahren um. Todoist: Viel Whitespace und klares Design. Foto: Todoist. Meine Lieblingsfunktion ist die Möglichkeit, Termine natürlich-sprachlich einzutragen. Insgesamt bietet Todoist ein ausgereiftes Gesamtpaket, bei dem kaum Wünsche offen bleiben.

So kannst du natürlich auch Aufgaben delegieren und im Team verwalten.

Google Kalender | heise Download

All diese Features stehen kostenfrei zur Verfügung. Willst du allerdings mit Kommentaren arbeiten oder Aufgaben zusätzlich über Etiketten und Filter sortieren, so benötigst du einen Premium-Account. Dieser schlägt mit überschaubaren 32 Euro pro Jahr zu Buche. Der Team-Account kostet das gleiche pro Team-Mitglied, beinhaltet aber zudem eine Team-Administration und die zentrale Rechnungsstellung für alle Member. Gerade letzteres ist eine Komfortfunktion, die erstaunlicherweise nicht viele Dienste bieten.

Da muss jeder Nutzer seinen eigenen Bezahlvorgang starten. Über die verschiedenen Features der verschiedenen Tarife informierst du dich im Detail an dieser Stelle. Jorte ist ein Kalender aus dem Land der aufgehenden Sonne, was auch das, für westliche Augen, eher verspielt kitschige Design erklären dürfte. Hinsichtlich der Optik wird jeder schlechte Geschmack bedient, sogar ein zimtiges Design kann gewählt werden. Funktional orientiert sich Jorte an bewährten Konzepten aus der analogen Welt, etwa denen eines Filofax. Ähnlich wie im Google Calendar, lassen sich externe Kalender zu Jorte hinzufügen, so dass du etwa stets siehst, wann die Schulferien oder der nächste Feiertag sind, sofern du solche öffentlich verfügbaren Kalender eingebunden hast.

Deine Kalender kannst du ebenso freigeben, zum Beispiel im Team oder für die Öffentlichkeit. Weitergehende Möglichkeiten, etwa der gezielten Delegation, gibt es nicht. Um die Werbung in Jorte abzuschalten, musst du für Jorte Plus jährlich!!

Jorte bietet einen nennenswerten Funktionsumfang, schafft es aber nicht, für Begeisterung zu sorgen. Die Tools wirken altbacken, mindestens irgendwie nicht für europäische User gemacht. Schon die Website mit ihrer vollkommen inkonsistenten Optik wirkt wie ein Relikt aus grauer Vorzeit. Dennoch kann ich Jorte keinen echten Vorwurf machen. Die Android-App wurde dieser Tage erst mit einem Update versehen.

Das Produkt befindet sich in aktiver Entwicklung. So können Kommentare zu jeder Aufgabe und jedem Termin verfasst, Aufgaben delegiert und Projekte geteilt werden. Das Smarte an SmartDay soll sein, dass du, wenn du es möchtest, deine Aufgaben automatisch zwischen deine sonstigen Termine planen lassen kannst. SmartDay gibt es als mySmartDay.

Die Preise verstehen sich als Einmalzahlung, nicht als Abo. Bevor du dich jetzt freudig auf das Paket stürzt, bedenke, dass SmartDay seit mindestens Frühjahr ruht. Entwicklungstätigkeit ist keine mehr zu erkennen. Ich befürchte, SmartDay werde ich beim nächsten Update dieses Beitrags endgültig entfernen können.

Android-Kalender: Die 10 besten Apps zur Terminplanung

Das Münsteraner Startup fruux hat sich zur Aufgabe gemacht, so ziemlich alles mit jedem in Echtzeit zu synchronisieren. Die Synchronisationslösung ist an kein bestimmtes Betriebssystem gebunden, es soll einfach mit allen funktionieren. Teile deinen Kalender mit Freunden, kreiere ein Team-Adressbuch oder arbeite andere Dinge aus, die du gerne teilen möchtest. Sämtliche Daten, die du fruux anvertraust, wandern in die firmeneigene Cloud auf europäischen Servern. Nach der Anmeldung für den kostenfreien Basic-Account wirst du aufgefordert, deine Geräte und Anwendungen kurz zu synchronisieren, was relativ schnell und mühelos abläuft.

Grundsätzlich synchronisierungsfähig sind Kontakte, Kalender und Aufgabenlisten. Nachdem dies einmal geschehen ist, kann fruux mit jedem Gerät von jedem Ort aus genutzt werden. In der kostenfreien Basisversion können 2 Geräte miteinander synchronisiert werden. Damit synchronisierst du bis zu 10 Geräte oder Anwendungen miteinander.

Auch darfst du so oft Dinge mit anderen teilen, wie du möchtest. Um fruux war es in den letzten Jahren ebenfalls still geworden. Nachdem es erst danach aussah, als würde eine namhafte Investorenbeteiligung der Entwicklung einen Schub versetzen, hat sich diese Annahme offenbar nicht bewahrheitet. Vor ziemlich genau einem Jahr vermeldeten die Startup-Medien dann, dass fruux-Gründer Tobschall seine vormaligen Investoren wieder aus dem Unternehmen gekauft habe.

Von daher würde ich, wenn ich es jetzt entscheiden müsste, auch künftig nicht auf fruux setzen. Den guten alten Yahoo Calendar gibt es immer noch. Wenigstens die Nostalgie verpflichtet mich, an dieser Stelle den Yahoo Calendar nicht zu unterschlagen. Optisch und funktional ist das Yahoo-Tool eine Untermenge des Google Kalenders, aber ebenso kostenlos.

  • blauer haken whatsapp.
  • handy orten mit iphone 5.
  • iphone 6s Plus wlan hacken.

Willst du also deine Termine auch unterwegs sehen, musst du dich für eine der Drittanbieter-Apps entscheiden, die es zuhauf in den App-Stores gibt. Wenn du dich also im Yahoo-Universum wohl fühlst, könnte der Yahoo Calendar die logische Wahl für dich sein.

Um dir einen Kalender anzulegen, benötigst du einen Yahoo-Account. Vielleicht hast du sogar noch einen aus den Neunzigern irgendwo liegen ;-. Cozi Family Organizer: Speziell für Familien. Foto: Cozi. Gerne hätte ich dir an dieser Stelle noch die sehr vielversprechende Lösung namens Cozi empfohlen, mit der du deine Familie komplett durchorganisieren könntest. Sie bietet nicht nur einen farbkodierten Kalender für die ganze Rasselbande, sondern auch Einkaufs- und Aufgabenlisten und einige andere Schmankerl, die es im Alltag zu einem sehr brauchbaren Werkzeug machen.

Klingt gut?

Apps, Exchange, Outlook, Google Calendar, iOS 10

Ja, kann aber in Deutschland nicht gebucht werden. Tja, sind wir mal neidisch auf die mehr als 20 Millionen Benutzer in anderen Teilen der Welt, die Cozi bereits verwenden können. Gerade im Bereich der plattformübergreifenden Kalender und Task-Manager besteht noch ein erhöhter Entwicklungsbedarf. Die nach meiner bescheidenen Meinung beste Lösung in unserem kleinen Testfeld ist der Google Kalender.

Die zweite aus der Masse herausragende Anwendung ist Any. Keinerlei Kosten und auf das Wesentliche, nämlich die Terminverwaltung, reduziert. Allerdings komplettiert die App Cal des gleichen Herstellers das Paket nur unzureichend. Microsoft Outlook hat eine übergreifende Position an dieser Stelle, da es sich mit vielen Diensten integrieren lässt. So könntest du etwa deine Google Kalender mit Outlook verwalten. Mac-Nutzer greifenb schlicht zum Apple Kalender.

Der Beitrag erschien erstmals am Artikelbild: Depositphotos. Einfach intelligent. Das deutsche Shop-Plugin. Dieter Petereit.

Funktionen & Möglichkeiten

Ein Wochentags-Finder und ein Tageszähler sind ebenfalls integriert. Im Grunde kannst du hochscrollen und lesen, was ich zu Googles Zeitplaner schrieb. Fazit zum Test der Android-App timee. Welche Extras wichtig sind, muss jeder selbst herausfinden: Es gibt separate Geburtstagskalender, Gruppenkalender für Familientermine, Apps mit Dashboard, das auch das Wetter anzeigt. Natürlich könnt ihr aber auch in der App selbst Termine erstellen, bearbeiten und löschen. Alles, was heutzutage zu Design gepredigt wird, setzt Todoist schon seit zehn Jahren um.

Es ist sehr mühselig 3 eigene Kalender zu verwalten und zusätzlich dann die Termine mit meinem Freund abzustimmen.. Das ist nicht für alle Anwender ausreichend, für kleine Privat- oder Bürolösungen, die eine Home-Basis haben, aber völlig ok. Ich würde die Liste generell noch um Todoist als Wunderlist Alternative ergänzen. Gefällt mir persönlich deutlich besser. Owncloud, oder der Ableger nextcloud wurden hier ja schon als selfhosted Lösungen genannt. Da kann man dann selbst seine Daten kontrollieren. Baikal für Kontakte ebenfalls. Im Todobereich gibt es ebenfalls sehr interessante freie Varianten wie wekan.

Top Die beliebtesten Business-Tastaturen bei Amazon. Top 50 DVDs im Dezember. Das Auge spricht mit: Die 30 schönsten Handys. PC kühlen: 15 Tipps gegen den Hitzetod. Die beliebtesten Videos 1. Daher kommen kleine Löcher in der Kleidung. Aldi bricht Tabu beim Personal. Tupperwaren-Trick: So werden die Boxen wieder sauber. Fotos vom Smartphone auf den PC übertragen. Jahreskalender für Excel 8. Mozilla Lightning 6. Rainlendar Lite 32 Bit 2. PTBSync 6. Jahreskalender Deutsch Die kostenlosen "Jahreskalender " bieten eine praktische Möglichkeit Terminübersichten für zu erstellen und Wisterer HX 4.

How to add York Net calendar feeds to your Google Calendar

TKexe Designer 2. EssentialPIM 8. DeskTask 1. Rainlendar Lite 64 Bit 2. ReminderFox für Firefox 2. EssentialPIM Portable 8. Google Kalender Google Calendar 3,4. Bei aktivierter Erinnerungsfunktion erhalten Sie rechtzeitig einen Hinweis. Google Kalender Google Calendar Update melden. Google weitere Programme Zur Homepage des Herstellers.

Gratis download. EssentialPIM Free. One Calendar WindowsApp. Task Coach Mac. Task Coach Portable.

Task Coach.

Was ist mspy?

mSpy ist einer der weltweit führenden Anbieter von Monitoring-Software, die ganz auf die Bedürfnisse von Endnutzern nach Schutz, Sicherheit und Praktikabilität ausgerichtet ist.

mSpy – Wissen. Vorbeugen. Schützen.

Wie's funktioniert

Nutzen Sie die volle Power mobiler Tracking-Software!

Messenger-Monitoring

Erhalten Sie vollen Zugriff auf die Chats und Messenger des Ziel-Geräts.

Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr

Unser engagiertes Support-Team ist per E-Mail, per Chat sowie per Telefon zu erreichen.

Speichern Sie Ihre Daten

Speichern und exportieren Sie Ihre Daten und legen Sie Backups an – mit Sicherheit!

Mehrere Geräte gleichzeitig beaufsichtigen

Sie können gleichzeitig sowohl Smartphones (Android, iOS) als auch Computer (Mac, Windows) beaufsichtigen.

Aufsicht mit mSpy

24/7

Weltweiter Rund-Um-Die-Uhr-Kundensupport

Wir von mSpy wissen jeden einzelnen Kunden zu schätzen und legen darum großen Wert auf unseren Rund-Um-Die-Uhr-Kundenservice.

95%

95% Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit ist das oberste Ziel von mSpy. 95% aller mSpy-Kunden teilen uns ihre Zufriedenheit mit und geben an, unsere Dienste künftig weiter nutzen zu wollen.

mSpy macht Nutzer glücklich

  • In dem Moment, wo ich mSpy probiert hatte, wurde das Programm für mich als Elternteil zu einem unverzichtbaren Helfer im Alltag. So weiß ich immer, was meine Kleinen gerade treiben, und ich habe die Gewissheit, dass es ihnen gut geht. Gut finde ich auch, dass ich genau einstellen kann, welche Kontakte, Websites und Apps okay sind, und welche nicht.

  • mSpy ist eine echt coole App, die mir dabei hilft, meinem Kind bei seinen Ausflügen ins große weite Internet zur Seite zu stehen. Im Notfall kann ich ungebetene Kontakte sogar ganz blockieren. Eine gute Wahl für alle Eltern, die nicht von gestern sind.

  • Kinder- und Jugendschutz sollte für alle Eltern von größter Wichtigkeit sein! mSpy hilft mir, meine Tochter im Blick zu behalten, wenn ich auch mal nicht in ihrer Nähe sein sollte. Ich kann's nur empfehlen!

  • Mein Sohnemann klebt rund um die Uhr an seinem Smartphone. Da möchte ich schon auch mal wissen, dass da nichts auf schiefe Bahnen ausschert. Mit mSpy bin ich immer auf dem Laufenden, was er in der bunten Smartphone-Welt so treibt.

  • Ich habe nach einer netten App geschaut, mit der ich meine Kinder im Blick behalten kann, auch wenn ich nicht in der Nähe bin. Da hat mir ein Freund mSpy empfohlen. Ich find's klasse! So bin ich immer da, falls meine Kleinen auf stürmischer Online-See mal jemanden brauchen, der das Ruder wieder herumreißt.

Fürsprecher

Den Angaben nach ist die App nur für legales Monitoring vorgesehen. Und sicherlich gibt es legitime Gründe, sie zu installieren. Interessierte Firmen sollten Ihre Angestellten darüber informieren, dass die Betriebs-Smartphones zu Sicherheitszwecken unter Aufsicht stehen.

The Next Web